Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger!
In diesem Jahr, am 26.05.2019, werden auch in Crivitz Stadtvertretung und Bürgermeister gewählt. Ich wurde von Ihnen gefragt, ob ich wieder als Bürgermeisterin antrete.

Ja, ich stelle mich zur Wiederwahl als Bürgermeisterin in unserer schönen Stadt Crivitz.

Sehr gern gehe ich den Weg weiter mit unserer Crivitzer Wählergemeinschaft (CWG) und freue mich, dass sie mir erneut das Vertrauen ausgesprochen haben.

Meine Arbeit als ehrenamtliche Bürgermeisterin ist sehr umfangreich und vielfältig, in die ich gern meine ganze Kraft investiere und bei der mich, Familie, Freunde und Sie unterstützen. Denn wir wollen doch vorankommen. Und das können Sie von mir erwarten und das können Sie von mir fordern. Gemeinsam mit Ihnen konnten wir vieles schaffen. Dafür gilt insbesondere mein Dank Ihnen, liebe Crivitzerinnen und Crivitzer. Sie geben mir in unseren Gesprächen das Gefühl, vernünftige Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.

Wir sind besser geworden in unserer Stadt, haben Kleinigkeiten verändert wie z.B. die Plakataufsteller, die Laubsäcke, die Hundetoiletten, aber auch größere Projekte wie der Bewegungsparcours, ein neuer Spielplatz, die Sanierung des Schulhofs, der Neubau von Speiseraum und Kinderkrippe, die Ausstattung unserer Wehren und die Einführung des Stiefelgeldes und einiges mehr sind in dieser Wahlperiode erreicht worden. Wir haben unsere Baugebiete auf Vordermann gebracht, die demnächst bebaut werden und Geld in die Kasse bringen. Mit der Einführung der Einwohnerfragestunde in allen beratenden Ausschüssen haben wir geschafft, Sie stärker mit einzubeziehen. Unser Bürgerhaus ist mit der Einstellung einer Bürgerhauskoordinatorin deutlich belebt worden.

Crivitz wird erst durch Ihre aktive Teilnahme am kulturellen, sportlichen, politischen Leben attraktiv. Ihr Engagement im Kleinen wie im Großen brauchen wir und verdient unsere höchste Anerkennung. Und wir brauchen auch die Rückmeldung, ob unsere Entscheidungen richtig waren, denn wir handeln in Ihrem Auftrag.

Das CWG-Motto ist: Bewegen wir uns, bewegen sich auch andere.

Es gibt noch genügend Aufgaben, die weitergeführt und angepackt werden müssen. Dafür möchte ich gern mit Ihnen arbeiten. Wenn Sie mir das zutrauen, freue ich mich über Ihre Stimme. Kommen Sie mit und wir gehen auch die nächsten fünf Jahre gemeinsam.

Britta Brusch-Gamm